Über mich

Seit 15 Jahren bin ich nun schon Modellbahner durch und durch. Schon immer hat mich dabei vielmehr die Technik fasziniert. Meine ersten Loks hatte ich schon früh komplett zerlegt... :D. Und auch heute schraube ich jede neue Lok ersteinmal auf und schaue mir ihr Innenleben an.

Über Freunde und Familie kam ich immer wieder an analoge Märklin-Loks heran und ich fing an die ersten Fahrzeuge komplett umzubauen. Wichtig war mir dabei immer alle technischen Möglichkeiten voll auszuschöpfen.
Schnell hatte ich viele Aufträge aus dem Bekanntenkreis auf meinem Schreibtisch liegen und es machte mir so viel Spaß, dass ich beschloss meine Dienstleistungen auch Dritten anzubieten.

Inzwischen habe ich einige hundert verschiedene Loks umgerüstet, repariert oder komplett umgebaut. Mittlerweile kenne ich warscheinlich jedes Ersatzteil bei Märklin ;D.

Doch auch der Anlagenbau darf bei mir nicht zu kurz kommen. So baue ich zurzeit an meiner dritten Anlage: 12qm, vollautomatisiert mit Win-Digipet und Central Station 3.